Sonntag, 17. Dezember 2017

Stielreichs Adventkalender 18. Türchen

Gestern habe ich doch erzählt, dass ich von dem Geschirr der Casablanca Serien von Ib Laursen so begeistert bin. 

So gibt es heute gleich ein hübsches Set davon zu gewinnen.


 Unsere Casablanca Schönheiten

Es kann dieses tolle 16 teilige Set von Ib Laursen vielleicht schon bald dir gehören. Wie kommst du nun in den Lostopf...

Heute würde uns interessieren welches Geschenk für dich ein richtiges No-Go ist und würdest du nicht verschenken wollen.
Oder gab es schon mal ein richtig unpassendes Geschenk, dass du bekommen hast. Freu mich auf eure Geschichten.

Du bist Fan unserer Facebook oder/und Instagram Seiten, dann schreibe uns auch dort unter dem jeweiligen Kalendertürchen einen Kommentar.
Auf mehreren Sozial Media Auftritten zu kommentieren, erhöht natürlich die Chance auf den Gewinn :-)  

Der Gewinner wird im Laufe des darauffolgenden Tages unter dem jeweiligen Blogbeitrag genannt und somit bekannt gegeben. 

So drücke ich allen ganz fest die Daumen und wünsche euch eine festliche und gemütliche Vorweihnachtszeit mit euren Herzensmenschen.
- Martina

Hier noch zum Rechtlichen: 
Es sind nur Kommentare des jeweiligen Tages gültig.
Teilnahmeberechtigt sind Personen ab dem 18. Lebensjahres mit dem Wohnsitz in Europa (Eurozonen) und der Schweiz. Datenschutz - Soweit im Rahmen der Aktion personenbezogene Daten von Teilnehmern erfasst werden, werden diese vom Veranstalter ausschließlich zum Zwecke der Durchführung der Aktion erhoben, verarbeitet und genutzt und nicht weitergegeben.
Nachdem der Gewinner hier im Blog erwähnt wird hat dieser 2 Wochen Zeit auf die Gewinnbenachrichtigung zu reagieren. Wir bitten um Verständnis, dass nach dieser Zeit der Gewinn verfällt. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Und wieder haben wir einen Gewinner gezogen:


Ich habe von meiner Mutter einmal einen Gutschein von WW bekommen mit den Worten, wäre ja nötig ( ich hatte gerade entbunden und wog bei einer Größe von 174 63Kg )....
Um so mehr würde ich mich über das Geschenk freuen und meiner Tochter weitergeben, die gerade die erste eigene Wohnung hat und Teejunkie ist.

Eine wundervolle Vor- und Weihnachtszeit...LG Wiebke


Herzlichen Glückwunsch. Bitte sende uns an office@stielreich.at deine Adresse, damit wir dir deinen Gewinn so schnell als möglich zusenden können. Als Betreff schreibe bitte: Gewinn 18. Türchen. Ich wünsche dir viel Freude mit dem hübschen Geschirrset von Ib Laursen. - Martina

Kommentare:

  1. Ein Küchengerät - sowas geht gar nicht!

    AntwortenLöschen
  2. Puuuuuh, ja... Gute Frage... Ich find Socken eigentlich immer schrecklich, aber nicht, wenn es selbst Gestrickte von meiner Schwiegermutti sind! ;)

    AntwortenLöschen
  3. Etwas gebrauchtes das ein anderer nicht mehr haben will. Hatte mal Besuch von einer Bekannten, die brachte eine angefangene, alte Tüte Schokoirgendwas als Mitbringsel mit. Das war echt komisch und wanderte gleich in den Müll.

    AntwortenLöschen
  4. Abgesehen von Gutscheinen finde ich jegliche Haushaltsgeräte blöd. Sofern sie nicht von alleine fahren bringen Sie nur Arbeit ��

    AntwortenLöschen
  5. OMG, wie klasse ist das denn <3 ?
    Schleiche schon lange um CASABLANCA von Ib Laursen rum, ich liebe Ib und für mich wäre
    Weihnachten damit perfekt, spring dann mal in den Lostopf rein <3

    Achso, Küchengeräte oder Socken und Krawatte geht mal so überhaupt nicht als Weihnachtsgeschenk ;-)

    Lieben Gruß
    Manuela

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen, so richtige No-Go-Geschenke gibt es in meinen Augen nicht, denn es kommt immer drauf an was dem Beschenkten gefällt. Wenn man sich darüber im Vorfeld Gedanken macht kann man eigentlich gar nicht schief liegen. Ich zum Beispiel habe mir letztes Jahr einer rote KitchenAid (Küchenmaschine) gewünscht und mich riesig gefreut als sie auf meinem Gabentisch stand.
    Das schlimmste Geschenk habe ich vor vielen vielen Jahren von meinem Mann bekommen. Das war ein kleiner Goldbarren. Sicherlich hatte er materiellen Wert aber emotional so gar nicht. Ich habe ihn dann in Schmuck getauscht und meinem Mann verziehen. Seither hat er feinere Antennen was die Geschenkewahl betrifft.

    AntwortenLöschen
  7. Hhmm ich finde etwas wirklich total schreckliches gibt es nicht, finde aber auch das man nichts gebrauchtes verschenken soll.
    Tolles Set! 🍀🍀🍀

    AntwortenLöschen
  8. Etwas wirklich Unpassendes hab ich bis jetzt noch nie bekommen, aber etwas sichtlich Gebrauchtes wär ein abolutes NoGo für mich!
    Entweder man schenkt gern oder gar nicht.

    AntwortenLöschen
  9. Ich wurde einmal mit etwas beschenkt, was der Schenkende eigentlich nur für sich selbst haben wollte. Das war ein absolutes Nogo. Es gibt viele nutzlose Geschenke, aber diese Art Geschenk ist dazu noch egoistisch und zeigt, dass der Schenkende sich nicht einmal ansatzweise Gedanken gemacht hat. Das war ziemlich verletzend.

    AntwortenLöschen
  10. Geschenke, bei denen man merkt, dass weder Liebe noch Mühe dahinter stecken, sind für mich ein absolutes No-Go. Die schönsten Geschenke sind immer die, wo sich jemand wirklich Gedanken gemacht hat <3.

    AntwortenLöschen
  11. Ich muss ehrlich sagen ich hab noch nie ein unpassendes Geschenk bekommen. damals als ich ausgezogen bin habe ich mich über Bügeleisen, Staubsauger etc gefreut. heute wäre es das falsche Geschenk 😂😂

    AntwortenLöschen
  12. Ich finde das Klamotten gar nicht gehen (ausgenommen Unterwäsche vom liebsten). Aber Pullis, Shirts,Hosen sollte doch jeder lieber sich kaufen 😊

    AntwortenLöschen
  13. Ich freue mich eigentlich über jedes Geschenk, denn die Person will mir ja eine Freude bereiten, auch wenn es vielleicht nicht der Volltreffer war. Einen No-go gibt es jedoch: einen Staubsauger ;-).

    AntwortenLöschen
  14. Ich freue mich über jedes Geschenk, bei dem sich jemand Mühe gemacht hat. Etwas Praktisches ( Staubsauger oder so ) würde ich nicht verschenken. ;-)
    Dieses Set wär auf jeden Fall ein sehr tolles Geschenk für mich und darüber würde ich mich riesig freuen! ...dieses Geschirr gefällt mir schon so lange! :-)

    AntwortenLöschen
  15. Ich habe von meinem Ex-Schwiegervater mal ein Gerät zur Behandlung von Cellulitis bekommen.
    An sich ne schöne Sache. Aber nichts das man von seinem Schwiegervater bekommen möchte...

    Würde mich riesig über das tolle Geschirr freuen. Liebe Grüße und eine schöne Vorweihnachtszeit 🎄

    AntwortenLöschen
  16. Ich habe von meiner Mutter einmal einen Gutschein von WW bekommen mit den Worten, wäre ja nötig ( ich hatte gerade entbunden und wog bei einer Größe von 174 63Kg )....
    Um so mehr würde ich mich über das Geschenk freuen und meiner Tochter weitergeben, die gerade die erste eigene Wohnung hat und Teejunkie ist.

    Eine wundervolle Vor- und Weihnachtszeit...LG Wiebke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Glückwunsch. Bitte sende uns an office@stielreich.at deine Adresse, damit wir dir deinen Gewinn so schnell als möglich zusenden können. Als Betreff schreibe bitte: Gewinn 18. Türchen. Ich wünsche dir viel Freude mit dem hübschen Geschirrset von Ib Laursen. - Martina

      Löschen
  17. Mein schlimmstes Geschenk war bislang einen Gutschein für eine Fussmassage inkl. Pflege. Fande ich persönlich schrecklich und habe den auch nie eingelöst. Manch anderer hätte sich vielleicht gefreut

    AntwortenLöschen
  18. Socken und Strumpfhosen - das geht gar nicht außer es ist von Oma

    AntwortenLöschen
  19. Ich habe mal einen Wasserkocher aus Edelstahl geschenkt bekommen, weil ihm der Plastikkocher nicht gefallen hat ☹️ Sowas geht gar nicht!

    AntwortenLöschen
  20. Unterwäsche würde ich nie verschenken.
    Letztes Jahr gab es ein Duft-Set von Bruno Banani, was auch gar nicht mein Fall war.

    AntwortenLöschen
  21. Irgendein Küchenhelfer z.b. toaster, Brotmaschine etc. sowas geht gar nicht

    AntwortenLöschen
  22. Meistens bin ich mit meinen Geschenken ganz zufrieden. Ich habe einmal zu Weihnachten von meiner Tante selbstgestrickte Socken geschenkt bekommen. :-)

    AntwortenLöschen
  23. Ich finde, solange die Person sich das Geschenk wünscht, ist jedes Geschenk okay.

    AntwortenLöschen
  24. Also es gibt einiges was ich nicht schenken würde wobei halt der Wille zählt aber von meinen Eltern habe ich schon oft Dekoteile bekommen die absolut nicht meinen Geschmack treffen oder zu meiner Einrichtung passen. :( dann doch lieber Gutscheine oder so.

    AntwortenLöschen
  25. ungefragt Küchengeräte zu verschenken finde ich nicht so toll, würde ich auch nicht machen

    AntwortenLöschen
  26. Socken und Unterwäsche gehen gar nicht :D

    AntwortenLöschen